Die pure Lust am Landleben

Gepostet am Mrz 30, 2014 in Bücher, Landleben

Die pure Lust am Landleben
Marlies Heinritzi

Die pure Lust am Landleben

Mit zahlreichen traditionellen Koch- und Backrezepten,

Fotos: Maira Falconi Borja, Christa Brand,

Gebundenes Buch, Halbleinen, 192 Seiten,

ISBN: 978-3-442-39248-3

Direkt bestellen bei Mosaik Verlag

5

Ein Buch-Schmankerl zum Genießen

Es sind die einfachen Dinge und Rezepte, die das Landleben so genussreich und schön machen. Traditionelle Rezepte, die seit Generationen weitergereicht werden, gehören unbedingt dazu. Das Leben im Einklang mit der Natur und den vier Jahreszeiten ebenso. Doch was für bekennende Landpomeranzen selbstverständlich ist, gerät schnell in Vergessenheit, wenn Nachkommende fortziehen und in der Stadt ein völlig anderes Leben führen.

Die Autorin Marlies Heinritzi hat sich vorgenommen, ihr reichhaltige Wissen rund und ihre besten Rezepte mit anderen zu teilen. So ist dieses lesens- und sehenswerte Buch entstanden. „Die pure Lust am Landleben“ begleitet den Leser durch den Lauf der Jahreszeiten. Mit zahlreichen traditionellen bayerischen Rezepten, Tipps zum Verwenden von Kräutern, Beeren, Früchten und Gemüse in der Landküche.
Auch wenn es zahlreiche Rezepte enthält, „Die pure Lust am Landleben“ ist kein Kochbuch im klassischen Sinn. Eher ein Erzählbuch über das Leben auf dem Land. Was wird wann wie gemacht. Wie konserviert man die Früchte des Sommers und des Herbstes noch immer am besten. Wie stellt man Hustensaft aus Kräutern her und wie erkenne ich diese auf der grünen Wiese? Wie wird Butter gemacht und wie wertvoll ist „gute“ Butter noch heute?

Im Winter hat die Landfrau auch Zeit für andere Dinge. So werden in diesem Kapitel traditioneller Wanddruck mit Schablonen und Stoffdruck mit Stoffdruckstempeln und Modeln vorgestellt. Das klassische Blaumachen hat im Raum Murnau noch immer eine große Tradition. Hinzu kommen weihnachtliche Rezepte, beispielsweise für Apfelbrot und Himbeerlebkuchen oder Aufgesetzte zum Verschenken.

Fazit: Die pure Lust am Landleben ist für alle, die mehr übers Landleben erfahren wollen oder ihren Söhnen und Töchtern ein Stück Heimat mit auf den Weg geben möchten. Auch angehende Selbstversorger, Garten- und Naturliebhaber finden in diesem schön gemachten Buch allerlei Anregungen. Schöne Bilder und Geschichten allemal.

Zur Autorin
Marlies Heinritzi, geboren 1962, ist Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft, aktive und ausgebildete Kräuterpädagogin und angehende Phytopraktikerin. Sie betreibt seit 1996 den Kramerladen im oberbayerischen Freilichtmuseum an der Glentleiten, wo sie auch für die Bewirtung und verschiedene Veranstaltungen zuständig ist. Außerdem ist sie eine der Gründerinnen der Naturküche Wieshof und wurde damit als Unternehmerin des Jahres 2011 ausgezeichnet.


Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This
Der Blumenbote. Newsletterservice von Nature to Print

Der Blumenbote

Blumenbilder, Bücher und Praxis-Tipps für Gartenfreunde

Vielen Dank, Ihre Anmeldung hat geklappt.