Guerilla-Gardening. Mach‘ die Welt, wie sie dir gefällt.

Immer wieder großartig: Junge Leute ziehen mit Samenbomben, Jungpflanzen und Blumen los und gestalten Beete, wo vorher nur Brachland war. Auf Verkehrsinseln und Grünstreifen, auf unbebauten Grundstücken in der Stadt und am Wegesrand. Einfach überall, wo bislang frisches Grün und bunte Vielfalt fehlt.

Mehr »
Seite 1 von 11
Der Blumenbote. Newsletterservice von Nature to Print

Der Blumenbote

Blumenbilder, Bücher und Praxis-Tipps für Gartenfreunde

Vielen Dank, Ihre Anmeldung hat geklappt.

Pin It on Pinterest