Bodnants Facelift zeigt erste Erfolge. Die italienische Terrasse im formalen Garten erscheint in alter eleganter Pracht. Sehr Beeindruckend: Rieisige, übermannshohe Lilien, ein Bogengang mit Goldregen, eine Sammlung mit über 800 Rhododendren. Seltene Arten werden durch Absenker vermehrt und so vom Aussterben bewahrt.

Kostspielige Rückschläge müssen ebenso verkraftet werden: Junge erkrankte Koniferen werden entsorgt noch bevor sie in die Erde kommen.

Ein Garten in Snowdonia. Bodnant blüht auf!

Fiona Amann

Fiona Amann ist Werbetexterin, Bloggerin, Produktfotografin, Blumenfotografin und gärtnert leidenschaftlich gerne. In ihrem Gartenblog "Wo Blumenbilder wachsen" teilt sie Gartenwissen aus vier Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen und ihre Pflege vor, verrät die Lieblingsrezepte ihrer Familie und Rezepte aus ihrer Landküche und stellt, wenn sie zum Thema passen, lohnenswerte Gartengeräte, Koch - und Gartenbücher vor.

Pin It on Pinterest