In meiner ersten Studentenbude gab es keinen Backofen. Hätte ich damals schon dieses kleine Backbuch gehabt, wäre mir so manchen Gang zum Bäcker erspart geblieben. Denn leckeres Gebäck gelingt auch ohne Backofen. Das beweist die Autorin Sabrina Fauda-Rôle mit ihrem Backbuch „Cookies aus der Pfanne“.

Schnelle Cookies für Backanfänger und Genießer.

Es geht sogar noch besser und praktischer. Statt die schwere Küchenmaschine aus dem Schrank zu hieven und anzuwerfen, mixt die Autorin die wenigen Zutaten ganz einfach von Hand und in der gleichen Pfanne, in der später auch die Cookies gebacken werden. Das spart Geschirr und Zeit. Wo Pfanne mit Deckel, Herd, Schneebesen, Teigspatel und Pfannenmesser sind, da gelingen auch leckere Cookies.

Das Backbuch enthält 33 Rezepte, darunter auch für glutenfreie und vegane Cookies. Viel interessanter sind für mich jedoch die Rezepte für Cookies mit Früchten und Nüssen.

Nur wer bei Cookies kleine Gebäckstücke erwartet, wird von ihren echten Dimensionen überrascht: Die Cookies sind so groß, wie die Pfannen, die die Autorin zum Backen empfiehlt, nämlich 25 cm. Ein Cookie reicht für 6 Personen – soweit die Theorie.

Daher mein persönliches Fazit: Egal ob Sie das Ergebnis am Ende Cookie oder Minikuchen nennen, es gelingt leicht und schmeckt. Einfache Rezepte, übersichtliche Zutaten und Küchenutensilien die wirklich jeder hat, sorgen schon für den sicheren und schnellen Backerfolg.

Warum die Autorin jedoch eine Antihaft-Pfanne empfiehlt und auf den Fotos ausschließlich Gusseisenpfannen gezeigt werden, bleibt wohl ihr Geheimnis.

Cookies aus der Pfanne
Sabrina Fauda-Rôle

Cookies aus der Pfanne

Knusprig, schnell & ohne Backofen

ISBN: 978-3-7995-1288-6

Direkt bei Thorbecke ansehen und bestellen.

 

Über die Autorin

Sabrina Fauda-Rôle ist fasziniert von guten und schönen Produkten, der Kunst, dem Reisen und Flohmärkten; diese inspirieren sie zu immer neuen Kreationen und Projekten. Die Französin studierte Kunst, arbeite einige Zeit als Kostümbildnerin, machte eine Ausbildung zur Köchin und arbeitet heute als Kochbuchautorin und Foodstylistin.

Fiona Amann

Fiona Amann ist Werbetexterin, Bloggerin, Produktfotografin, Blumenfotografien und gärtnert leidenschaftlich gerne. In ihrem Gartenblog "Wo Blumenbilder wachsen" teilt sie Gartenwissen aus vier Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen und ihre Pflege vor, verrät die Lieblingsrezepte ihrer Familie und Rezepte aus ihrer Landküche und stellt, wenn sie zum Thema passen, lohnenswerte Gartengeräte, Koch - und Gartenbücher vor.

Der Blumenbote. Newsletterservice von Nature to Print

Der Blumenbote

Blumenbilder, Bücher und Praxis-Tipps für Gartenfreunde

Vielen Dank, Ihre Anmeldung hat geklappt.

Pin It on Pinterest

Share This