Wo schöne Blumen wachsen, ist die Liebe zur Natur nicht weit.

Hostablätter

Stauden teilen und verjüngen, leicht gemacht.

Im zeitigen Frühjahr und im Herbst ist die richtige Zeit, um Stauden zu teilen. Blühfaule Pflanzen kommen so wieder in die Gänge und zu groß gewordene Horste machen wieder Platz.

Tulpe The big Pink

Ein bunter Frühling beginnt im Herbst – mit Blumenzwiebeln

Wie Sie mit Blumenzwiebeln einen herrlich bunten, lang und vielseitig blühenden Frühling gestalten. Tricks zur Auswahl und zum Pflanzen vom Tulpen, Narzissen & Co

Zierkirsche, kleiner Hausbaum für kleine Gärten

Kleine Hausbäume für den kleinen Garten am Sonnenhang

Diese kleinen Hausbäume passen auch in den kleinsten Garten und spenden nicht nur Schatten, sondern nähren auch die hiesige Vögel- und Insektenwelt, produzieren Sauerstoff und sind einfach wunderschön.

Romantisches Rosenbild Rosemoor

Schnell noch Herbstdünger ausbringen für Rosen, Rasen und Gehölze

Jetzt ist allerhöchste Zeit, Rosen und Gehölze mit Kali-Dünger für den kommenden Winter vorzubereiten. Los geht’s.

Garten kostet. Gartenmauern sind besonders kostspielig.

Was ein Garten kostet & wo Sie im Garten sparen können ohne auf Blüten zu verzichten.

Egal wie klein der Garten ist, kostenlos ist das Paradies auf Erden nicht zu haben. Wo und wie Sie dennoch sparen können und mit welchen Kosten Sie für typische Gartenprojekte rechnen müssen.

Zitronengelbe Taglilie

Wie Sie Taglilien durch Kindel vermehren.

Von manchen Taglilien hat man nie genug. Wie gut, dass sie sich so leicht vermehren lassen: Durch Teilen, Aussaat (Profis!) oder durch Kindel. Eine kleine Erfolgsgeschichte für experimentierfreudige Hobbygärtner.

Setzen Sie Blumenzwiebeln. Aber bitte nicht zu früh.

Wie und wann Sie Blumenzwiebeln richtig pflanzen, düngen und richtig pflegen. Jahrelange Freude an wunderschönen Frühlingsboten ist der Dank.

Blumenbild gelber Islandmohn

Islandmohn. Tipps zur Aussaat, Pflege und Blumenfotografie.

Islandmohn erfolgreich aussäen und den richtigen Standort für die kurzlebige Staude im Garten finden. Außerdem Islandmohn als Schnittblume und Islandmohn in der Blumefotografie.

Wird der Garten winterfest gemacht, müssen auch die Dahlien raus. Aber erst nach dem 1. Frost.

So wird der naturnahe Garten winterfest.

Wie Sie einen insekten- und vogelfreundlichen Garten winterfest und fit für einen bunten Start in den Frühling machen. Der Staudenschnitt kann warten, statt dessen wird jetzt noch einmal gepflanzt, geteilt und versetzt.

Kleine Kokardenblume am Hangbeet

Kleine Kokardenblume, hübscher Dauerblüher für die erste Reihe.

Die kleine Kokardenblume ist eine dankbare Gartenstaude, die Sie problemlos selbst säen und vermehren können. Fleißiges Ausputzen garantiert Blütenfülle und Freude bis zum Frost.

Traubenhyazinthen im Garten

Checkliste: So machen Sie Ihren Garten winterfest!

Ist Ihr Garten schon winterfest? Diese Checkliste führt Schritt für Schritt durch die letzten wichtigen Aufgaben dieser Garten-Saison und stellt die Weichen für einen grandiosen Start in den Frühling.

Söckchen für Adventskalender

Söckchen für Adventskalender stricken

Wer gerne und oft Socken strickt, bei dem sammeln sich mit der Zeit auch viele Wollreste an. Mein Tipp: Stricken Sie aus diesen bunten Wollresten zur Abwechslung mal 24 Mini-Söckchen für einen Adventskalender. Angenehmer Nebeneffekt: Sobald wieder Platz in der Wollschublade ist, dürfen auch Sie sich wieder neue Wolle gönnen. Los geht’s.

Lieblingspflanzen

Meine liebsten Pflanzen: Lohnende Stauden, Rosen & Gehölze, Sommerblumen und Zwiebelgewächse kurz und verständlich vorgestellt.

Gartenwissen

Garten kann jeder. Blumen auch. Manche bemühen dazu ihren grünen Daumen. Andere kennen die kleinen Kniffe und das Wissen erfahrener Gärtner.

Landküche

Küchenrezepte, die schmecken: Traditionelle  & neue Lieblingsgerichte meiner Familie. Dazu lesenswerte Kochbücher, die Lust aufs Kochen machen.

Gartenfilme

Filme, die Gärtnerherzen höherschlagen lassen. Englands TV-Gärtner Alan Titchmarsh ist dabei, Deutschlands schönste Gärten und Ratgebersendungen.

Mein Landgarten

Gartenbücher

Landleben

Walnussbäume in Gefahr?

Walnussbäume in Gefahr?

Zwei Walnussbäume liefern Walnüsse im Überfluss. Sie überleben hoffentlich nicht nur die monatelange Trockenheit, sondern auch die verrückten Abholzaktionen ihrer millionenschweren Besitzerin.

Ausprobiert

Wo schöne Blumen wachsen, freut sich das Herz.

Sie lieben schöne Blumen und suchen nach passenden Pflanzen für Garten, Balkon oder Terrasse? Ihr grünes Refugium soll schön und zugleich pflegeleicht sein? Sie haben eine Gartenfrage, aber kein Fachbuch zur Hand? Nutzen Sie die Suche. Einige häufig gestellte Gartenfragen beantworte ich im Bereich Gartenwissen. Falls Ihr Gartenthema nicht dabei ist, schreiben Sie mir. Mit etwas Glück beantworte ich Ihre Frage bereits in einem der nächsten Artikel.

Oder Sie lassen sich schon jetzt von ausgewählten Gartenvideos inspirieren. Ein Blick ins gartenverrückte England bringt eine erfrischend neue Sicht auf den Garten. Dazu gibt’s jede Menge praktische Tipps im Umgang mit Stauden, Sommerblumen, Rosen und Gehölzen. Von Alan Titchmarsh angelegte Gärten müssen Sie unbedingt sehen!

Mutter Natur hilft allen Gartenfreunden, die mit ihr sind.

Mein Credo ist: Wer mit der Natur gärtnert, bekommt mit der Zeit fast automatisch einen pflegeleichten Garten: Schöne Blumen, dazu vielleicht ein kleiner Hausbaum und pflegeleichte, heimische Gehölze, die auch Gartenvögeln, Igeln, Bienen und vielen anderen Nützlingen Schutz und Nahrung bieten. So entsteht in absehbarer Zeit ein kleines Paradies, in dem sich alle gleichermaßen wohlfühlen.

Wo schöne Blumenbilder wachsen, ist noch viel mehr.

Ich bin keine gelernte Gärtnerin und verkaufe auch keine Pflanzen. Statt dessen finden Sie auf Wo Blumenbilder wachsen Wissenswertes über Pflanzen, ihre Anzucht und Pflege, bewährte Gartentipps und alles über meine Lieblingspflanzen.

Genießen Sie die besten Rezepte aus meiner Landküche.

Freuen Sie sich auf die Lieblingsrezepte meiner Familie und mehr. Heiß begehrte Klassiker wie Allgäuer Krautspätzle, Krautkrapfen, Schmelzkraut und Kässpätzle sind mit dabei, aber auch leckere Gerichte aus Franken.

Schöne Blumen wohin das Auge schaut.

Hauptattraktion bei fast jedem Artikel sind jedoch schöne Blumen. Alle Blumenbilder fotografiere ich selbst in meinem, leider viel zu kleinen Garten auf der Sonnenseite des Lindelbergs, bei Igensdorf. Das Kirschendorf liegt etwa 28 KM östlich von Nürnberg am Tor zur Fränkischen Schweiz und ist durchaus eine Ferienreise wert. Insbesondere zur Kirschblüte im April.

Seien Sie herzlich willkommen

Pin It on Pinterest