Winter im Garten. Zwischen Ende der Gartensaison und Neuanfang.

Winter im Garten bedeutet Ruhe. Doch bevor es soweit ist, wird der Garten im Herbst noch einmal winterfest gemacht. Auf die eine oder andere Weise. Im naturnahen Garten wird im Herbst weniger geschnitten – zum Schutz der Insekten, Igel und anderer Kleintiere im Garten. Eine Checkliste hilft, nichts zu vergessen.

Im Winter planen Gärtner auch die kommende Gartensaison. Welche Pflanzen kommen als nächstes dran. Welche Pflanzen haben sich bewährt und dürfen deswegen auch im kommenden Jahr wieder in den Garten? Was wird gesät und wann? Wie gut, dass mitten im Winter schon die neuen Gartenkataloge erscheinen. Garten-Wunschlisten brauchen schließlich Inspiration und Sie bestimmt auch.

Winterblues ade. Das sind die besten Hausmittel.

Winterblues ade. Das sind die besten Hausmittel.

Ein halbes Jahr Winter und noch ist keine wirkliches Ende in Sicht. Frühlingsanfang hin oder her. Draußen sind’s heute gerade einmal 1 Grad Plus und der Garten schiebt das Fest der Farben noch immer vor sich her. Vor vier Wochen rief ich deswegen zur Blogparade...
Der Blumenbote. Newsletterservice von Nature to Print

Der Blumenbote

Blumenbilder, Bücher und Praxis-Tipps für Gartenfreunde

Vielen Dank, Ihre Anmeldung hat geklappt.

Pin It on Pinterest