Alles Lieblingsrosen: Alte Rosen, Englische Rosen, Märchenrosen und andere schöne Rosen.

Rosenkrankheiten vorbeugen & behandeln. 13 wirksame Maßnahmen

Rosenkrankheiten vorbeugen & behandeln. 13 wirksame Maßnahmen

Nur gesunde Rosen machen uneingeschränkte Freude im Garten. Wer sich nicht ewig über kränkelnde Rosen ärgern will, entscheidet sich für Rosen, die robust und widerstandsfähig gegen Sternrußtau und Mehltau sind. ADR-Siegel und Sternchen-Code der Züchter helfen bei der Qual der Rosenwahl.

read more

Gesunde und schöne Rosen für den Blumengarten.

 

Rose Pomponella, Märchenrose für bekennende Romantiker

Rose Pomponella, Märchenrose für bekennende Romantiker

An ihr scheiden sich die Rosengeister. Puristen und Anhänger der „wahren“ alten Rosen lehnen sie mit der Begründung ab, sie sei „nur“ der Abklatsch des Originals und verweisen auf die Kletterrose Raubritter. Doch während diese nur einmal im Jahr überreich blüht und immer wieder von Rosenkrankheiten heimgesucht wird, ist Pomponella Freude pur im Rosengarten.

Die 40 besten Rosen in meinem Garten.

Die 40 besten Rosen in meinem Garten.

Im Laufe der letzten 40 Jahre habe ich sehr viele Rosen kennengelernt. Manche von ihnen möchte ich nie wieder missen, andere bestanden den Praxistest in meinem fränkischen Garten nicht. Aus diesem Erfahrungsschatz entstand diese individuelle Liste robuster und gesunder Rosen.

Der Sommerschnitt und die laufende Pflege der Rosen

Der Sommerschnitt und die laufende Pflege der Rosen

Der Traum für jeden Rosenliebhaber: Bis in den Herbst hinein blühende Rosen. Mit dem Sommerschnitt der Rosen und diesem radikalen Trick erholen sich kranke Rosen aus eigener Kraft und treiben gesund wieder aus.

Kletterrose New Dawn. Morgendämmerung einer tollen Rose.

Kletterrose New Dawn. Morgendämmerung einer tollen Rose.

Kletterrose New Dawn ist eine gesunde, öfterblühende Rose, die im Herbst noch einmal in Hochform läuft. Porzellanrosa Blüten, fruchtig-süßer Duft und Blütenfülle bis zum Frost zeichnen diese Weltrose ganz besonders aus. Das Beste: Sie gedeiht auch im Halbschatten und an schattigen Standorten.

Präsentiert von

Mein Blumenbild des Tages ist das Blog von Nature to Print. Natürlich schöne Blumenbilder.

Themen

Blumenbilder auf Pinterest

#Mein Garten auf Twitter

Schöne Rosen sind pure Leidenschaft

Eine Kletterrose namens Rosarium Uetersen machte den Anfang. Ihr folgten im Laufe der letzten vier Jahrzehnte gut und gerne 100 Rosen. Nicht alle durften in meinem Garten bleiben. Manche zickten jahrelang, andere wurden von Jahr zu Jahr schöner. Heute versuche ich mich auf Lieblingsrosen zu konzentrieren, was nicht ganz einfach ist. Schließlich präsentieren Rosenzüchter immer wieder neue Rosensorten, denen ich nicht widerstehen kann. Sie kennen das? Dann sind Sie hier genau richtig.

Viele Rosen sind Diven, manche Rosen treue Seelen und bildschöne Stützen im Blumengarten.

Unter den Rosen gibt es empfindliche Diven, robuste Frohnaturen und exquisite Erscheinungen, die immer ein paar Extras brauchen. Die Unterschiede sind nicht nur verschiedenen Rosensorten geschuldet, sondern auch ihrer Begleitung, dem Garten, seiner Lage und seinem Standort. In Norddeutschland funktionieren andere Rosen als bei uns im Süden. Und Kletterrosen sind ohnehin eine Wissenschaft für sich. Tun sie’s oder tun sie’s nicht entscheidet sich oft erst nach Jahren. Gärtnern mit Rosen ist eben wahre Leidenschaft und eine Frage der Geduld.

Ich lade Sie ein, an dieser Stelle meine liebsten, zuverlässigsten und besten Rosen kennenzulernen.

Erfahren Sie mehr über den Rosenschnitt im Frühling und im Sommer. Wann Sie welchen Dünger geben sollten und welche Rosenbegleiter schön und zugleich nützlich im Rosengarten sind.

Schöne Rosen im gemischten Stauden- und Blumengarten.

Zu meinen Lieblingsrosen gehören auch die wunderbaren Rosenzüchtungen von David Austin: Moderne Duftrosen mit nostalgisch anmutenden Blüten in Farben, die erstaunlicher Weise immer miteinander harmonisieren. Mit ihnen machen Sie im Rosengarten nichts verkehrt, solange nur der Standort stimmt.

Märchenrosen, wie Pomponella von Kordes oder Romantische Rosen von Tantau, z. B. Camelot gehören ebenfalls fest in meinen Garten. Neue Rosen probiere ich sehr gerne aus. Sie auch? Dann sind Sie hier genau richtig. Willkommen.

 

Pin It on Pinterest