Schöne Rosen sind Leidenschaft

Eine Kletterrose namens Rosarium Uetersen machte den Anfang. Ihr folgten im Laufe der letzten vier Jahrzehnte gut und gerne 100 Rosen. Nicht alle durften in meinem Garten bleiben. Manche zickten jahrelang, andere wurden von Jahr zu Jahr schöner. Heute versuche ich mich auf Lieblingsrosen zu konzentrieren, was nicht ganz einfach ist. Schließlich präsentieren Rosenzüchter immer wieder neue Rosensorten, denen ich nicht widerstehen kann. Sie kennen das? Dann sind Sie hier genau richtig.

Meine liebsten Rosen.

Lernen Sie meine liebsten, zuverlässigsten und besten Rosen kennen. Erfahren Sie, was Sie über den Rosenschnitt im Frühling und im Sommer wissen müssen – und zum Düngen.

Zu meinen Lieblingsrosen gehören auch die wunderbaren Rosenzüchtungen von David Austin: Moderne Duftrosen mit nostalgisch anmutenden Blüten in Farben, die erstaunlicher Weise immer miteinander harmonisieren. Mit ihnen machen Sie im Rosengarten nichts verkehrt, solange nur der Standort stimmt.

 

Die 40 besten Rosen in meinem Garten.

Die 40 besten Rosen in meinem Garten.

Im Laufe der letzten fünfunddreißig Jahre habe ich sehr viele Rosen kennengelernt. Manche von ihnen möchte ich nie wieder missen, andere bestanden den Praxistest in meinem fränkischen Garten nicht. Aus diesem Erfahrungsschatz entstand diese individuelle Zusammenstellung robuster und gesunder Rosen.

Infografik: Die Geschichte der Rose

Infografik: Die Geschichte der Rose

Die Geschichte der Rose begann, man höre und staune, bereits vor 25 bis 30 Mio. Jahren. Fossilienfunde belegen dies und damit ist die Rose älter als der Mensch. Dies ist nur der erste von 41 Fakten, Geschichten und Statistiken, die der Pflanzenversender Bakker aus...
Eine neue Rosen-Queen im Garten: Royal Jubilee

Eine neue Rosen-Queen im Garten: Royal Jubilee

Wenn eine neue Rose zu Ehren des diamantenen Thronjubiläum der Queen in die Welt der Rosenliebhaber entsendet wird, dann muss sie schon etwas Besonderes sein: Royal Jubilee zeigt Eleganz, Duft, zierlichen Wuchs u. gute Gesundheit – und liefert erfrischend verspielte Motive für neue Rosenbilder.

Mein Herz schlägt für die romantische Rose Pomponella

Mein Herz schlägt für die romantische Rose Pomponella

An ihr scheiden sich die Rosengeister. Puristen und Anhänger der “wahren” alten Rosen lehnen sie mit der Begründung ab, sie sei “nur” der Abklatsch des Originals und verweisen auf die Kletterrose Raubritter. Doch während diese nur einmal im Jahr überreich blüht und immer wieder von Rosenkrankheiten heimgesucht wird, ist Pomponella Freude pur im Rosengarten.

Endlich Erfolg mit Kletterrosen.

Endlich Erfolg mit Kletterrosen.

Die Rose kümmert und kommt nicht weg vom Fleck? Erfahren Sie wie Sie scheinbar zimperliche Kletterrosen und andere Rosen zum Wachsen und Gedeihen bringen. Zehn wertvolle Tipps aus meinem gärtnerischen Erfahrungsschatz.

So finden Sie eine schöne Kletterrose für ihren Garten.

So finden Sie eine schöne Kletterrose für ihren Garten.

Wer Tante Auguste besuchen wollte, musste sich erst einmal vor einer üppigen Kletterrose am Rosenbogen tief verneigen. Ein Ereignis, das mein Verhältnis zu Rosen scheinbar noch bis heute prägt. Denn auch in meinen Garten oder aus ihn hinaus führt an Rosen kein Weg vorbei, komme was und wer da wolle. Grund genug, bei der Wahl einer Kletterrose besonders achtsam zu sein.

Der Blumenbote. Newsletterservice von Nature to Print

Der Blumenbote

Blumenbilder, Bücher und Praxis-Tipps für Gartenfreunde

Vielen Dank, Ihre Anmeldung hat geklappt.

Pin It on Pinterest