Wo schöne Blumenbilder wachsen, ist die Liebe zur Natur nicht weit

Faszination Jiaogulan, das Kraut der Unsterblichkeit: Ende Juni erreicht die Kletterpflanze die 1,50 Meter-Marke.

Faszination Jiaogulan, das Kraut der Unsterblichkeit

Jiaogulan, das Kraut der Unsterblichkeit ist eine robuste Staude für Garten, Pflanzkübel und Blumenampel. Das Kraut wird außerdem als Heilpflanze hoch geschätzt – nicht nur in China und in der TCM. Lauter gute Gründe, die vielseitig verwendbare Pflanze näher kennenzulernen. Los geht’s.

Sichtschutz im Pflanzkübel mit einer klassischen Schwarzäugigen Susanne

Sichtschutz im Pflanzkübel mit Gehölzen, Kletterpflanzen & Stauden

Viele Sichtschutzpflanzen wachsen auch in Pflanzkübeln schnell zu stattlicher Größer heran. Vorausgesetzt, die Sorte ist auf die Größe des Pflanzkübels abgestimmt. Wer auf das Gewicht achten muss, wählt Pflanzkübel aus Fiberglas und nimmt Perlite als Substrat.

Rose Mary Rose badet in einem Meer aus Frauenmantel

Frauenmantel, grüner Liebesrausch für romantische Beete

Frauenmantel darf in keinem Rosen- oder Staudengarten fehlen. Er ist pflegeleicht, versteckt welkende Frühblüher, unterdrückt Unkraut & füllt viele Vasen. Ein Loblied auf die Wunderwaffe gegen langweilige, nackte Beete.

Polsterstauden, wie die Grasnelke, braucht nach der Blüte einen Schnitt

Polsterstauden nach der Blüte schneiden, dann blühen manche 2 Mal

Blaukissen, Schleifenblume, Grasnelken, Steinkraut und Co sind wertvolle, pflegeleichte Polsterstauden für den Garten. Nur nach ihrer Blüte, gegen Ende Mai, brauchen sie einmal eine pflegende Hand und einen Schnitt

Rosenkrankheiten vorbeugen & behandeln. 13 wirksame Maßnahmen

Rosenkrankheiten vorbeugen & behandeln. 13 wirksame Maßnahmen

Nur gesunde Rosen machen uneingeschränkte Freude im Garten. Wer sich nicht ewig über kränkelnde Rosen ärgern will, entscheidet sich für Rosen, die robust und widerstandsfähig gegen Sternrußtau und Mehltau sind. ADR-Siegel und Sternchen-Code der Züchter helfen bei der Qual der Rosenwahl.

Ameisen vertreiben mit Marmelade, statt Gift.

Ameisen vertreiben ohne Gift. 5 Tipps

Ameisen sind nützliche Tiere, aber im Haus haben sie nichts zu suchen und auch im Garten sind sie nicht überall willkommen. Wie Sie Ameisen vertreiben, umsiedeln und dauerhaft abwehren – ohne Gift. So geht’s.

Leichter unkrautfrei mit Veilchen

Leichter unkrautfrei mit Veilchen

Alle Veilchen blühen hübsch, Pfingstveilchen haben einen wertvollen Zusatznutzen, denn sie halten zuverlässig schwierige Standorte im Garten ganz einfach unkrautfrei z. B. vor Hecken, Hortensien oder hinter Kletterrosen.

Prima Ballerina Armenischer Mohn

Armenischer Mohn, feuriger Dauerblüher für Sonnenplätze

Armenischer Mohn blüht von April bis zum Frost, ist eine entzückende Bienenweide, verträgt Sonne, Hitze & Trockenheit. Lauter gute Gründe, den Staudenmohn zu pflanzen.

Brunnera im Schattenbeet. Kaukasisches Vergissmeinnicht.

Oh du wundervolles Schattenbeet: 40 Stauden für den Schattengarten

Mutter Natur hält auch für absonnige, halbschattige und vollschattige Standorte dankbare Stauden und Zwiebelblumen bereit. Eine Auswahl der besten 40 Stauden, Zwiebel- und Knollengewächse mit vielen praktischen Gartentipps.

Minzsirup im Glas, Minzsirup fertig abgefüllt, ein hübsches Geschenk aus meiner Landküche.

Erst Schokominze im Garten, dann Minzsirup im After-Eight-Kuchen.

In 30 Minuten fertig und so lecker: Minzsirup. Basis sommerlicher Erfrischungsgetränke oder extravagantes Topping auf Eis oder Pudding. Noch besser als Aromat für einen unvergleichlich leckeren und saftigen After-Eight-Schokoladenkuchen. Den müssen Sie probieren.

Zauberhafte rote Taglilie im Garten von Nature to Print

Taglilien. Spektakuläre Superstauden mit Suchtpotenzial

Die Taglilie ist eine ideale Staude für sonnige Gärten und „faule“ Gärtner. Sie punktet durch Vielfalt, Blühfreude, Robustheit und sogar mit essbaren Blüten.

Zweifarbige Blüte, Makro, Mauerzimbelkraut,

Zimbelkraut, extrem genügsamer Bodendecker & Bienenweide

Zimbelkraut wächst, wo viele andere Pflanzen scheitern: In Mauerritzen, Fugen, auf Kies, Schotter, im Steingarten. Hauptsache ein warmer Standort. Dann braucht der hübsche, heimische Bodendecker keinerlei Pflege, blüht aber monatelang. Sehr zur Freude vieler Bienen.

Rose Graham Thomas. Strauchrose mit Aussicht.

Rose Graham Thomas. Meine Nr. 1 unter den Englischen Rosen.

Graham Thomas gehört zu den bekanntesten und am meisten gepflanzten Rosen von David Austin. Eine kräftig wachsende Strauchrose, die sich gerne mal zu Höherem berufen fühlt. Tipps zur Pflege, Schnitt, Dünger & mehr.

Gesunde Hostas Funkien in Kübelkultur

Endlich gesunde Funkien/Hostas. Aus Liebe zum Schattengarten.

Funkien beleben halbschattige Beete und bringen sogar Schattengärten zum Funkeln. Lauter gute Gründe, diese schöne Blattschmuckstaude zu pflanzen. Doch Vorsicht: Funkien / Hostas wecken schnell die Sammelleidenschaft infizierter Pflanzenfreunde. Seien Sie vorsorglich gewarnt.

Dahlien pflegen im Topf und im Garten

Dahlien pflegen. 12 gute Tipps zur Dahlienkultur in Topf und Beet

Wie Sie Dahlien pflegen, als Schnittblume schneiden und überwintern. Dazu Läuse, Schnecken und Zykaden an Dahlien ohne Gift und Chemie zuverlässig und nachhaltig vertreiben.

Patagonisches Eisenkraut, Bienen- und Schmetterlingspflanze für die Sonne

Patagonisches Eisenkraut, Dauerblüher im Bienen- und Schmetterlingsgarten

Patagonisches Eisenkraut bleibt für immer, man muss es nur lassen und nicht aus Versehen jäten. Verbena bonariensis einfach pflegen & lieben

18 GARTENTIPPS Juni im Blumengarten.

18 Gartentipps Juni im Blumengarten

Tipps, wie Sie im Juni den Blumengarten schön und fit halten. Doch keine Sorge, so arbeitsintensiv wie im Mai ist der Junigarten nicht. Wohl aber abwechslungsreich, meditativ und durchaus entspannend.

Dickmaulrüssler bekämpfen. Gartenprimeln stehen auch auf ihrem Speiseplan

Dickmaulrüssler bekämpfen ohne Chemie

Dickmaulrüssler sind Schädlinge, die gleich an zwei Fronten Pflanzen gefährden. Erwachsene Käfer fressen Blätter, Knospen, Triebe und Rinden und ihre Larven Wurzeln, Rhizome und Knollen. Wer seine Pflanzen liebt, bekämpft die Schädlinge jedoch nicht mit Gift, sondern ganz natürlich: Mit biologischen Mitteln und fördert natürliche Fressfeinde. Eine Strategie, die auf lange Sicht aufgeht.

Polsterstauden. Diese Bodendecker erfüllen viele Aufgaben.

Polsterstauden. Die 12 besten Bodendecker für die Sonne.

Die besten 12 Polsterstauden pflanzen, vermehren, richtig pflegen und Besonderheiten. Dazu 11 Gründe, warum diese anspruchslosen Bodendecker jeden Garten bereichern.

Rose Pomponella im Vorgarten von Nature to Print

Rose Pomponella, beste Märchenrose für bekennende Romantiker

An ihr scheiden sich die Rosengeister. Puristen und Anhänger der „wahren“ alten Rosen lehnen sie mit der Begründung ab, sie sei „nur“ der Abklatsch des Originals und verweisen auf die Kletterrose Raubritter. Doch während diese nur einmal im Jahr überreich blüht und immer wieder von Rosenkrankheiten heimgesucht wird, ist Pomponella Freude pur im Rosengarten.

Mairübchen, gesund und kalorienarmes Gemüse

Mairüben, 6 schnelle Rezepte für die gesunde Küche

Mairüben sind gesund, delikat & vielseitig verwendbar in der gesunden Frühlingsküche. Probieren Sie Mairübchen süß-sauer oder eines von 6 Rezept-Ideen. Im Gemüsegarten oder Frühbeet brauchen Mairübchen von der Aussaat bis zur Ernte nur 4 Wochen.

Wie eine gute Vogeltränke aussehen muss. 4 Tipps für Vogelfreunde.

Wie eine gute Vogeltränke aussehen muss. 4 Tipps für Vogelfreunde.

Hübsche Vogelbäder gibt es viele, doch leider sind sie nur selten praktisch. Wie gute Vogeltränken aussehen und wie Sie beim Kauf einer Vogeltränke viel Geld sparen können und dabei noch Gutes für Ihre Gartenvögel tun.

Bartnelken. Romantischer Blütenzauber mit würzigem Duft.

Bartnelken. Romantischer Blütenzauber mit Duft.

Kein Sommer-Blumengarten ohne romantische Bartnelken. Sie sind hübsch, duften würzig und sind für Gartenanfänger bestens geeignet. So wird die Bartnelke gesät & gepflegt.

Dauerblüher Islandmohn tanzt vor Lavendel

Superstauden, 12 tolle Dauerblüher im Garten

Sie sind beliebt & begehrt: Dauerblüher, die vom Frühjahr bis zum Frost blühen und zuverlässig Farbe in den Garten bringen: Superstauden wie Islandmohn, Prachtkerze und Katzenminze gehören dazu. Und in Ihrem Garten?

Rosen düngen, schützen & putzen | So bleiben Rosen gesund.| Rose Gertrude Jekyll

Rosen düngen, schützen & putzen. So bleiben Rosen gesund

Rosen richtig und zur rechten Zeit zu düngen hilft auch im Kampf gegen Rosenkrankheiten. Verblühte Rosen rasch auszuputzen, treibt sie schneller zu neuen Blüten an. Im Rosengarten gibt es spätestens ab Juni viel zu tun.

Zweijährige Blumen wie die Bartnelke blühen früher als andere Sommerblumen

Zweijährige Blumen säen für frühe Blütenpracht im nächsten Jahr

Im Frühsommer kommen zweijährige Blumen in die Saatkiste. Sie sorgen für pausen- und lückenlos blühende Beete und schenken Bienen & Hummeln bereits frühzeitig Nahrung,

Purpur-Leinkraut, filigrane Wildstaude für extreme Standorte

Purpur-Leinkraut, hübsche Wildstaude für extrem sonnige Lagen

Purpur-Leinkraut ist eine filigrane Wildstaude. Sie kann Klimawandel, ist pflegeleicht, gesund und blüht violett, rosa oder weiß. Linaria purpurea bereichert sonnige Steppen- und Blumenbeete und wird ganz einfach vermehrt.

Blaue Nigella mit einem markanten Kranz aus Staubgefäßen,

Jungfer im Grünen, Nigella, einfach säen und lieben

Jungfer im Grünen, bot. Nigella, ist eine romantische Sommerblume für den naturnahen Garten. Sie ist bienenfreundlich, einfach zu säen und kommt zuverlässig jedes Jahr wieder, sofern man ihre hübschen Samenkapseln lange genug stehen lässt.

Radikaler Sommerschnitt der Rosen. Englische Rose Redoute bis zum Frost

Radikaler Sommerschnitt der Rosen: Viel wichtiger als nur ausputzen

Wie Sie im Sommer Ihre Rosen zurückschneiden, damit sie rasch & gesund neu austreiben und in kürzester Zeit wieder prächtig blühen, mit Video-Anleitung vom Experten.

Süßsaure Thai-Pasta mit karamellisierter roter Paprika

Süßsaure Thai-Pasta in Kokosmilch | Thai-Bolognese für alle

Ein schnelles Gericht für alle, die gerne asiatisch kochen und Nudeln lieben. Thai-Pasta ist Bolognese mit Kokosmilch, gewürzt mit typisch asiatischer Note.

Wo Blumenbilder wachsen | "Wo Blumenbilder wachsen" zeigt, wie Gärtnern mit Hilfe von Mutter Natur ganz einfach ist. Fiona Amann, Texterin, Blumenfotografin & Gärtnerin aus Leidenschaft teilt ihr Gartenwissen aus über 4 Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen, ihre Besonderheiten, Anzucht und Pflege vor und verrät die besten Rezepte aus ihrer Landküche. Dazu schöne Blumenbilder, die Lust aufs Gärtnern machen und auf Garten.

Lieblingspflanzen

Meine liebsten Pflanzen: Lohnende Stauden, Rosen & Gehölze, Sommerblumen und Zwiebelblumen kurz und verständlich vorgestellt.

Wo Blumenbilder wachsen | "Wo Blumenbilder wachsen" zeigt, wie Gärtnern mit Hilfe von Mutter Natur ganz einfach ist. Fiona Amann, Texterin, Blumenfotografin & Gärtnerin aus Leidenschaft teilt ihr Gartenwissen aus über 4 Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen, ihre Besonderheiten, Anzucht und Pflege vor und verrät die besten Rezepte aus ihrer Landküche. Dazu schöne Blumenbilder, die Lust aufs Gärtnern machen und auf Garten.

Gartenwissen

Garten kann jeder. Blumen auch. Manche bemühen dazu ihren grünen Daumen. Andere kennen die kleinen Kniffe und das Wissen erfahrener Gärtnerinnen.

Wo Blumenbilder wachsen | "Wo Blumenbilder wachsen" zeigt, wie Gärtnern mit Hilfe von Mutter Natur ganz einfach ist. Fiona Amann, Texterin, Blumenfotografin & Gärtnerin aus Leidenschaft teilt ihr Gartenwissen aus über 4 Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen, ihre Besonderheiten, Anzucht und Pflege vor und verrät die besten Rezepte aus ihrer Landküche. Dazu schöne Blumenbilder, die Lust aufs Gärtnern machen und auf Garten.

Landküche

Küchenrezepte, die schmecken: Traditionelle  & neue Lieblingsgerichte meiner Familie. Landküche aus drei Regionen.

Gartenfilme für alle, die schöne Blumen, Pflanzen und den Garten lieben

Gartenfilme

Filme, die Gärtnerherzen höherschlagen lassen. Stimmungsvolle Blumenvideos,  schöne Gärten und Ratgebersendungen.

Mein Landgarten

18 Gartentipps Juni im Blumengarten

18 Gartentipps Juni im Blumengarten

Tipps, wie Sie im Juni den Blumengarten schön und fit halten. Doch keine Sorge, so arbeitsintensiv wie im Mai ist der Junigarten nicht. Wohl aber abwechslungsreich, meditativ und durchaus entspannend.

Gartenbücher

Kleiner Garten, gute Planung, große Freude

Kleiner Garten, gute Planung, große Freude

Auch ein kleiner Garten verheißt Freude, bietet Entspannung, Privatsphäre, Ruhe und einen Platz zum Träumen. All das beweist „Kleine Gärten“ und belegt dies mit zahlreichen, Fotos, Plänen & Gartenideen.

Landleben

40 pflegeleichte Dauerblüher für Beet und Balkon

40 pflegeleichte Dauerblüher für Beet und Balkon

Jeder will pflegeleichte Dauerblüher, doch nur wer ihre Ansprüche kennt und erfüllt, bekommt auch die gewünschte Blütenpracht bis zum Frost. Mit der Auswahl der besten und genügsamsten Sommerblumen und Stauden fängt die Freude im Garten so richtig an.

Ausprobiert

Pflanzenklammern, schnell & sicher fixieren mit einer Hand

Pflanzenklammern, schnell & sicher fixieren mit einer Hand

Pflanzenklammern halten Triebe, Zweige oder Stängel exakt dort, wo sie hin gehören. Dabei klemmen sie Pflanzen nicht ab, sondern geben Halt und genügend Raum, um weiter zu wachsen. Richtig gute Klammern lassen sich mit nur einer Hand fixieren. Sie sind die neuen Lieblinge aller Gartenfreunde.

Wo Blumenbilder wachsen, freut sich das Herz.

Sie lieben schöne Blumen und Blumenbilder und suchen nach passenden Pflanzen für Garten, Balkon oder Terrasse? Ihr grünes Refugium soll schön und zugleich pflegeleicht sein? Sie haben eine Gartenfrage, aber kein Fachbuch zur Hand? Nutzen Sie die Suche. Einige häufig gestellte Gartenfragen beantworte ich im Bereich Gartenwissen. Falls Ihr Gartenthema nicht dabei ist, schreiben Sie mir. Mit etwas Glück beantworte ich Ihre Frage bereits in einem der nächsten Artikel.

Oder Sie lassen sich schon jetzt von ausgewählten Gartenvideos inspirieren. Ein Blick ins gartenverrückte England bringt eine erfrischend neue Sicht auf den Garten. Dazu gibt’s jede Menge praktische Tipps im Umgang mit Stauden, Sommerblumen, Rosen und Gehölzen. 

Mutter Natur hilft allen Gartenfreunden, die mit ihr sind.

Mein Credo ist: Wer mit der Natur gärtnert, bekommt mit der Zeit fast automatisch einen pflegeleichten Garten: Schöne Blumen, dazu vielleicht ein kleiner Hausbaum und pflegeleichte, heimische Gehölze, die auch Gartenvögeln, Igeln, Bienen und vielen anderen Nützlingen Schutz und Nahrung bieten. So entsteht in absehbarer Zeit ein kleines Paradies, in dem sich alle gleichermaßen wohlfühlen.

 

Wo schöne Blumenbilder wachsen, ist noch viel mehr.

Ich bin keine gelernte Gärtnerin und verkaufe auch keine Pflanzen. Statt dessen finden Sie auf Wo Blumenbilder wachsen Wissenswertes über Pflanzen, ihre Anzucht, Besonderheiten und Pflege, bewährte Gartentipps und alles über meine Lieblingspflanzen.

Genießen Sie die besten Rezepte aus meiner Landküche.

Freuen Sie sich auf die Lieblingsrezepte meiner Familie und mehr. Heiß begehrte Klassiker wie Allgäuer Krautspätzle, Krautkrapfen, Schmelzkraut und Kässpätzle sind mit dabei, aber auch leckere Gerichte aus Franken und dem Rheinland.

Schöne Blumenbilder wohin das Auge schaut.

Hauptattraktion bei fast jedem Artikel sind jedoch schöne Blumenbilder von attraktiven und gartenwürdigen Pflanzen. Ich fotografiere sie alle selbst in meinem, leider viel zu kleinen Garten auf der Sonnenseite des Lindelbergs, bei Igensdorf. Das Kirschendorf liegt etwa 28 KM östlich von Nürnberg am Tor zur Fränkischen Schweiz und ist durchaus eine Ferienreise wert. Insbesondere zur Kirschblüte im April.

Seien Sie herzlich willkommen

 

Wo Blumenbilder wachsen | "Wo Blumenbilder wachsen" zeigt, wie Gärtnern mit Hilfe von Mutter Natur ganz einfach ist. Fiona Amann, Texterin, Blumenfotografin & Gärtnerin aus Leidenschaft teilt ihr Gartenwissen aus über 4 Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen, ihre Besonderheiten, Anzucht und Pflege vor und verrät die besten Rezepte aus ihrer Landküche. Dazu schöne Blumenbilder, die Lust aufs Gärtnern machen und auf Garten.
Wo Blumenbilder wachsen | "Wo Blumenbilder wachsen" zeigt, wie Gärtnern mit Hilfe von Mutter Natur ganz einfach ist. Fiona Amann, Texterin, Blumenfotografin & Gärtnerin aus Leidenschaft teilt ihr Gartenwissen aus über 4 Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen, ihre Besonderheiten, Anzucht und Pflege vor und verrät die besten Rezepte aus ihrer Landküche. Dazu schöne Blumenbilder, die Lust aufs Gärtnern machen und auf Garten.
Fiona Amann Text & Fotografie mit Herzblut
Wo Blumenbilder wachsen | "Wo Blumenbilder wachsen" zeigt, wie Gärtnern mit Hilfe von Mutter Natur ganz einfach ist. Fiona Amann, Texterin, Blumenfotografin & Gärtnerin aus Leidenschaft teilt ihr Gartenwissen aus über 4 Jahrzehnten, stellt Lieblingspflanzen, ihre Besonderheiten, Anzucht und Pflege vor und verrät die besten Rezepte aus ihrer Landküche. Dazu schöne Blumenbilder, die Lust aufs Gärtnern machen und auf Garten.