Blogparade: Hausmittel gegen Winterblues gesucht.

Gepostet in Übern Gartenzaun geschaut

Ist das Winterblues oder was ist mit mir los? Ende Februar und der Garten liegt noch immer unter einer dicken Schneeschicht begraben. Draußen ist’s noch lange nichts mit Schneeglöckchen, Winterlingen & Co. Zumindest nicht bei uns hier in Bayern. Bis auf wenige „warme“ Tage um Weihnachten herum hält uns der Winter jetzt schon seit fünf Monaten fest im Griff und ein Ende ist nicht in Sicht.

Was also tun, um nicht dem Winterblues zu erliegen? Verraten Sie mir Ihre Hausmittel um die Zeit bis zum echten Frühlingsanfang zu überstehen? Bei mir stehen derzeit immer frische Blumen auf dem Schreibtisch. Welche Maßnahmen ergreifen Sie?

Bei dieser Blogparade mitzumachen ist einfach und geht so:

  1.   Die Blogparade startet heute und läuft bis zum Frühlingsanfang (21. März 2013).
  2.   Schreiben Sie in Ihrem eigenen Blog oder auf Ihrer Website einen Artikel wie Sie den Winterblues und lähmende trübe Gedanken aktiv bekämpfen.
  3.   Kommentieren Sie diesen Artikel und hinterlassen Sie dabei Ihren Namen und den Link zu Ihrem Artikel.
  4.   Zum Schluss fasse ich alle genannten Tipps & Tricks gegen den Winterblues zusammen und verlinke Ihre Blogs bzw. Websites.

Wäre toll, wenn so eine vielseitige und alternative Hausapotheke beisammen käme. Vorab vielen Dank fürs Mitmachen und Weitersagen.

Schneekirsche.

Übrigens: Das Foto mit dem Kirschbaum ist heute früh entstanden. Über Nacht gab’s 40 Zentimeter Neuschnee!


    3 Kommentare

  1. Wir sind auch dabei:

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wir vertreiben den Winterblues! | Garten2null - [...] So langsam habe ich den Winter satt. Gut, dieses Jahr ist er noch mit seinem vielen Schnee, zumindest hier…
  2. Winterblues ade. Das sind die besten Hausmittel. - Wo Blumenbilder wachsen - [...] Garten schiebt das Fest der Farben noch immer vor sich her. Vor vier Wochen rief ich deswegen zur…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This
Der Blumenbote. Newsletterservice von Nature to Print

Der Blumenbote

Blumenbilder, Bücher und Praxis-Tipps für Gartenfreunde

Vielen Dank, Ihre Anmeldung hat geklappt.