Diptam, der biblische Brennende Busch am Sonnenhang

Über eine gefährliche Schönheit im Garten. Wie Sie Diptam pflegen & was Sie über den “Brennenden Busch” aus dem alten Testament noch vor dem Pflanzen wissen sollten.

Mehr

11 Fragen an Wo Blumenbilder wachsen | Liebster-Award

Meine persönlichen Tipps zu den Themen Bloggen, Ordnung halten, Kochen und Glücklichsein, angeregt von Julia und ihrer Blogparade Liebster Award.

Mehr

Flieder: Duft und Blütenpracht für jeden Garten.

Warum Ihr Flieder nicht blüht, obwohl sie ihm doch alles gegeben haben, was er angeblich braucht? Das kleine 1×1 des Flieders.

Mehr

Jetzt kommen die Sommerblumen in die Beete

Ärgern Sie sich nicht über verblühte Tulpen, sondern setzen Sie jetzt Jungpflanzen dazwischen oder säen Sie Sommerblumen in letzter Minute direkt ins Beet. Der feuchtwarme Mai lässt den Sommerflor schnell wachsen und bringt bald schon neue Blüten hervor.

Mehr

Dahlien in Topfkultur. So gelingt die Blütenpracht auf kleinstem Raum.

Dahlien sind tolle Dauerblüher und bereichern jeden Garten – und sie lassen sich auch prima im Blumenkübel kultivieren. Hauptsache die Größe stimmt und die Pflege ist darauf abgestimmt. Darauf sollten Sie jetzt unbedingt achten.

Mehr

Hilfe, mein Hanggarten blüht anders als geplant.

Mein erstes Tulpenbeet blüht, doch anstatt sich an das geplante Farbmuster zu halten, treiben es die Tulpen schon wieder ziemlich bunt.

Mehr

Schenken Sie Ihrer Frühlingsbepflanzung ein zweites Leben.

Verblühte Narzissen, Krokusse, Hyazinthen, Primeln und Co sind zu schade für die Tonne. Mit minimalem Pflegeaufwand blühen sie willig auch im nächsten Jahr.

Mehr

Wir backen Brot

Brot backen neu entdeckt. Ein spannendes Backbuch mit vielen Rezepten und Ideen. Inklusive Brotrezepte für Kugelgrill, Dutsch Oven oder Feuertonne.

Mehr

Ladys in Gummistiefeln

Wie verrückt muss eine Frau sein, die ihr eigenes Kind ins Waisenhaus gibt & sich, als Mann verkleidet, auf eine Expedition ans andere Ende der Welt begibt, “nur” um bis dahin noch unbekannte, exotische Pflanzen zu sammeln?

Mehr

Gesünder Gärtnern – trotz Allergien

Aufs Gärtnern verzichten, nur weil man Allergiker ist? Nicht mit mir. Zugegeben, es gibt Zeiten, in denen Allergie Geplagte vor lauter Schnupfen, tränende Augen und Kurzatmigkeit sich kaum vor die Türe trauen. Dann heißt es nur noch: Ab ins Bett und versuchen, zur Ruhe kommen.

Mehr

Hackbällchen in indischer Tomatensauce

Das Kochbuch “Die 2-Tage-Küche” hat mich inspiriert, Hackbällchen einmal nach dem Prinzip “einmal kochen, zweimal genießen” zu probieren. Am ersten Tag...

Mehr

Einmal kochen, zweimal glücklich und satt.

Beste Reste für Gourmets. Gut geplant und clever gekocht bleibt unterm Strich mehr Zeit für andere schöne Dinge des Lebens.

Mehr
Liebling des Monats

Liebling des Monats

Meine Pflanzenlieblinge im Verlauf eines Gartenjahres: lohnende Stauden, Gehölze, Sommerblumen und Zimmerpflanzen, kurz und bündig vorgestellt.

Mehr »
Das Video der Woche

Das Video der Woche

Filme, die Gärtnerherzen höherschlagen lassen. Englands Gärtner Nr. 1 Alan Titchmarsh ist dabei, Deutschlands schönste Gärten, Ratgebersendungen und noch so einiges mehr.

Mehr »
Der grüne Daumen

Der grüne Daumen

Garten kann jeder. Blumen auf der Fensterbank auch. Manche bemühen dazu ihren grünen Daumen. Andere kennen die kleinen Kniffe und das Wissen erfahrener Gärtner.

Mehr »
Harlekin

Harlekin

Tulpenbild Harlekin

Sie heißt Aladdin und konnte sich nicht entscheiden, ob ihr Charakter der eines Königs oder eines Harlekins ist.

Frühlingsintermezzo

Frühlingsintermezzo

Erste Frühlingsfreuden

Die ersten Frühlingsboten waren schon da.

Frühlingsfreuden

Frühlingsfreuden

Den Garten des Paradieses betritt man nicht mit den Füssen, sondern mit dem Herzen.

Bernhard von Clairvaux 1091 – 1153

Blumenbild Frühlingsfreuden

Frühlingsfreuden

Weißer Islandmohn

Weißer Islandmohn

Blumenbild Weißer Islandmohn vor Lavendel

Weißer Islandmohn im Morgenlicht vor Lavendel

Schlafmohn im Garten

Schlafmohn im Garten

Rosa Schlafmohn im Wind

Schmuckstück im Garten: Pink Sensation

Schmuckstück im Garten: Pink Sensation

Blumenbild Pink Sensation

Schmuckdahlie im sensationellen Pink

Wahrhaftlich königlich: Sie überstand einen nasskalten Frühling und tagelange Hitze bei über 36°C. Ließ sich auch nicht von gierigen Schnecken verschrecken, sondern machte ihr Ding.

Rosa geflammt

Rosa geflammt

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder.

Dante Alighieri 1265 – 1321

Tulpenbild Rosa geflammt in Pastell

Rosa geflammt

Dreamteam: Lavendel vor Sommerwind

Dreamteam: Lavendel vor Sommerwind

Lavendel vor Kordes-Rose Sommerwind

Lavendel vor Kordes Bodendeckerrose Sommerwind

Ein Dreamteam mit unterschiedlichen Ansprüchen an Boden, Dünger und Feuchtigkeit: Bodendeckerrose Sommerwind und blauer Lavendel.

Diptam, der biblische Brennende Busch am Sonnenhang

Diptam, der biblische Brennende Busch am Sonnenhang

 

Diptam am Sonnenhang

Diptam am Sonnenhang

In freier Natur steht Diptam, der Brennende Busch (Diptamnus albus) schon seit 1936 unter Naturschutz und manche behaupten, er sei empfindlich und im Garten nicht einfach zu halten. Meine persönliche Erfahrung ist völlig anders. In meinem Garten gedeiht Diptam am warmen Sonnenhang: Eine Geröllhalde in Südlage mit sehr dünner Humusschicht. Dort steht Diptam zwischen Lavendel auf der einen Seite und Taglilien, Pfingstrosen und wechselnden Sommerblumen zur anderen Seite.

Genügsame Bodendecker wie Sedum und Schleifenblume  wachsen am unteren Rand des Sonnenhangs entlang und halten das kleine bisschen Erde, so dass sie nicht bei jedem Regen den Weg entlang des Beetes überschwemmt. Und genau da steht mittendrin seit mindestens zwölf Jahren mein Diptam. Inzwischen ist es ein Prachtexemplar. Passanten bleiben gerne stehen und fragen sich (oder mich) was das wohl ist. Schon der Austrieb ist ein Hingucker. Stramm, stark und senkrecht treibt er bis auf etwa ein Meter zwanzig Höhe, dann gehen von unten nach oben die Blüten auf. Ganz langsam, so dass man den Eindruck gewinnt, der Diptam blüht wochenlang und er sieht dabei stets sauber und gepflegt aus. Selbst im abgeblühten Zustand.

Blumenbild Der Brennende Busch

Dictamus album, Brennender Busch

Diptam ist eine gefährliche Schönheit

Diptam ist giftig, soll aber auch heilsam sein. Die Volksheilkunde verwendete ihn früher zur Linderung starker Regelschmerzen, zum Harntreiben und gegen Nervenleiden und Weißfluss wurde er auch eingesetzt. Dennoch ist Diptam kein Heilkraut für die heimische Apotheke. Bitte nicht! Dazu ist er nämlich viel zu gefährlich. Die Pflanze produziert ätherische Öle, die leicht zitronig riechen und bei Berührung zu Hautreizungen und Verbrennungen führen können. Ihn mit bloßer Hand zu berühren, ist deswegen tabu. Da wo der Diptam wächst herrscht stets Handschuhpflicht!

Blumenbild Öltropfen auf Diptam

Öltropfen auf Diptam

Die Öltropfen auf der Pflanze sind wohl auch der Grund für den Trivialnamen der “Brennende Busch“. Angeblich soll sich Diptam bei sehr starker Sonneneinstrahlung selbst entzünden. Doch obwohl mein Diptam in praller Sonne an einem Südhang steht, ist das noch nie passiert. Falls also Diptam jener Brennende Busch aus der Bibel ist, dann muss es also zu seiner Selbstentzündung vermutlich deutlich heißer sein. Heißt aber auch: Diptam hält Wüstenklima aus. Das würde erklären, warum es ihm an meinem Sonnenhang so gut geht.

Der Brennende Busch ist eine pflegeleichte Staude für sonnige Plätze.

Die Pflege des Diptams ist denkbar einfach: Wachsen lassen, im Frühling eine Düngergabe oder Kompost und im Herbst bodentief abschneiden. Mehr ist nicht zu tun. Man kann darüber streiten, ob man die verblühten Fruchtstände stehenlassen soll oder nicht. Da die reifen Samenkapseln aber sehr hübsch aussehen, sie erinnern an Sternanis, lasse ich sie manchmal reifen. Nicht immer gelingt das und sie fallen vorzeitig ab. Woran das liegt, konnte ich noch nicht ergründen.

Diptam gibt es auch mit weißen Blüten. Der wuchs vor vielen Jahren in meinem alten Garten aber in der dortigen Trockenzone (leichter Sandboden) wuchs er nie über Kniehöhe hinaus.

Blumenbild Gefährliche Schönheit

Gefährliche Schönheit

Sangershausener Jubiläumsrose

Sangershausener Jubiläumsrose

Rosenfoto Sangershausener Jubiläumsrose

mehr ...
Nature to Print ... und alles blüht auf. Blumenbilder, die glücklich machen.Preiswerte Produktfotos. Wir machen Ihr Sortiment fit für den Marktplatz Internet.Frau Wichtelmann ... wir packen dasCandy And More. Süße Vielfalt, die verführt.

Pin It on Pinterest